Ausflugstipps

Auf ins Grüne: Die schönsten Spargelhöfe in Brandenburg

Schönes Wetter an den Osterfeiertagen verlockt zu einer Landpartie nach Brandenburg. Und welche Speise passt besser zum Frühlingsausflug als der Spargel - frisch und zart, darüber hinaus aus der Region. Der Osterbrunch ist an einigen Orten fast ausgebucht: Wer sicher gehen will, reserviert vorab telefonisch.

Der Spargelhof Buschmann & Winkelmann in Klaistow ist der größte und bekannteste im Beelitzer Anbaugebiet. Neben Scheunenrestaurant und Hofzelt gibt es Hofbäckerei, Eisdiele und Dekoartikel-Laden. Musikalische Unterhaltung gibt es an allen Feiertagen. Ostersonntag wird zum Spargel Lammbraten serviert. Kinder bekommen Besuch vom Osterhasen und können Eier trudeln oder den Haustierzoo, Spielplatz oder Kletterwald aufsuchen. Um 11 und um 15 Uhr führt der Förster durch das Naturwildgehege. Ein großes Osterfeuer wird um 18 Uhr angezündet. Das Restaurant ist 11-22 Uhr geöffnet.

Spargelhof Klaistow Buschmann & Winkelmann, Glindower Str. 28, Klaistow, Tel.03 32 06/610 70, www. buschmann-winkelmann.de

In Beelitz und in Schäpe befinden sich die Höfe der Brüder Jürgen und Josef Jakobs. Der Osterbrunch (So. und Mo., 9-13 Uhr) ist ausgebucht, nachmittags ist wieder Platz für Spargelgenießer. Die Beelitzer "Nieplitzstuben" sind 10-22 Uhr geöffnet. Im Josef Jakobs Spargelhof in Schäpe sind der Biergarten und das Restaurant in der Bauernscheune täglich 11-21 Uhr geöffnet. Ostermontag, 12-16 Uhr, spielen The Revivals in Beelitz Musik aus 40 Jahren Popgeschichte, in Schäpe gibt es mit den Kremitz Musikanten hausgemachte Blasmusik.

Jakobs-Hof , Kähnsdorfer Weg 1a, Beelitz, Tel. 03 32 04/627-27, -14, www.jakobs-hof.de . Josef Jakobs Spargelhof, Dorfstraße 21, Beelitz-Schäpe, Tel. 03 32 04/419 70, www.jakobs-spargel.de

Ganz frisch kommen auf dem Spargelhof Syring in Zauchwitz die bleichen Gemüsestangen auf den Tisch im Biergarten oder Zelt. Am Sonntag können sich die Besucher am Ostereiersuchen beteiligen. Für Kinder gibt es außerdem einen kleinen Streichelzoo. Ab 10 Uhr sorgt Livemusik für Hoffeststimmung. Im Nachbarort Stücken betreibt Tochter Juliane Syring das Restaurant "Fliederhof". Am Ostersonntag, 10-14.30 Uhr, wird hier ein Osterbrunch serviert.

Spargelhof Syring , Trebbiner Str. 69f, Beelitz-Zauchwitz, Tel. 03 32 04/338 08, 03 32 04/419 90, www.spargelhof-syring.de . Restaurant "Fliederhof", Stückener Dorfstraße 21, Michendorf-Stücken, Tel. 03 32 04/629 00, 01 73/934 80 47, www.fliederhof-syring.de

Der Spargelhof am Storchennest ist ein kleiner, traditioneller Betrieb mit Hofladen, der selbst keine Gastronomie anbietet, aber den örtlichen Landgasthof Rieben mit Spargel beliefert. Sonntag und Montag, 10-14 Uhr, gibt es einen Osterbrunch. Zum Ort gehört der Riebener See, der zu Fuß oder mit dem Rad auf einem vier Kilometer langen Weg umrundet werden kann. Vogelliebhaber können einen Beobachtungssteg nutzen.

Spargelhof am Storchennest , Dorfstr. 25, Beelitz-Rieben, Tel. 03 32 04/347 14,

www.spargelhof-am-storchennest.de . Landgasthof Rieben, Dorfstr. 9, Tel. 03 32 04/639 15, www.landgasthof-rieben.de

Ruhig und gemütlich soll es in der Gaststätte und im Zelt auf dem Hof in Busendorf zugehen: kein Musikprogramm, nur der Spargelgenuss. "Simianers Spargelstübchen" bietet täglich, 11-21 Uhr Gerichte, die an die badische Heimat des Spargelbauern erinnern. Gleich daneben befindet der Hofladen (6-20 Uhr geöffnet). Kein Feld ist weiter als zwei Kilometer vom Hof entfernt.

Spargelhof Hugo Simianer & Söhne , In den Stegwiesen 1, Beelitz-Busendorf Tel. 03 32 06/44 34, www.beelitzer-spargel.com

Nicht an der Beelitzer Spargelstraße, sondern in der Nähe der Stadt Brandenburg/H. liegt der Vielfruchthof Domstiftsgut Mötzow. Zu Ostern wird mit Spargel mit Nachschlag, Kuchen aus eigener Bäckerei und am Sonntag Live-Musik im Biergarten geboten. Die "Kunstmühle" zeigt eine Ausstellung mit Gemälden und Fotografien. Der Hofladen (ab 9 Uhr geöffnet) befindet sich im ehemaligen Schafstall, es gibt eine historische Schmiede, einen Streichelzoo und ein DDR-Nostalgiemuseum. Das Restaurant ab 11 Uhr geöffnet. Neu in diesem Jahr: Der "Spargelbus" fährt stündlich vom Bahnhof Brandenburg/H. zum Domstiftsgut Mötzow, Sbd. und So., 11.15-16.15 Uhr, bis 3. Juli.

Vielfruchthof Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1, Beetzseeheide-Butzow, Tel. 03 38 36/20 80, www.vielfruchthof.de