Die Höhepunkte zu Ostern

Passionskonzert: Vox Humana in Gethsemane

22.04.: Franz Liszt gilt vielen immer noch als ein Komponist im Schatten Richard Wagners.

Am Karfreitag widmet sich die Sing-Akademie den Passionsmusiken eines Klaviervirtuosen, der im Alter zu einer gewagten, in ihrer kühnen Harmonik singulären Einfachheit gefunden hat. Die bekenntnishafte Suche nach einem Gott für seine Zeit teilt Liszt mit dem Schweden Allan Pettersson, der 2011 hundert Jahre alt geworden wäre. Seine Kantate Vox Humana (1974) nach Texten lateinamerikanischer Arbeiterdichter ist die Musik eines Außenseiters, der trotzig seine eigene Gegen-Moderne errichtet hat.

Gethsemanekirche Stargarder Str. 77, Prenzlauer Berg, 19 Uhr, 20,50 Euro, Tel. 20 91 28 30