Das Beste am Sonnabend

Hörspiel: "Gespenst von Canterville" in Schöneberg

16:00: Eine Familie erwirbt Schloss Canterville. Niemand beachtet die Warnung, dass in dem alten Haus ein Gespenst sein Unwesen treibt.

Das Zusammenleben zwischen dem Schlossgeist und den neuen Bewohnern gestaltet sich schwierig, vor allem für das Gespenst. Oscar Wildes "Gespenst von Canterville" wird live von Monika Staesche gelesen und musikalisch von Stephan Wolff begleitet.

Planetarium am Insulaner Munsterdamm 90, Schöneberg, 9 Euro, Tel. 790 09 30

Meistgelesene