Die Höhepunkte der Woche

Oper: Alexander Vedernikov dirigiert Strauss' Salome

10.04.: Oscar Wilde hat Salome gedichtet, Richard Strauss daraus eine Oper geschrieben.

Nun inszeniert Thilo Reinhardt die Geschichte der großartigen und grausamen Tänzerin, die von Herodes den Kopf eines Mannes einfordert. Es dirigiert Alexander Vedernikov. Große Premiere.

Komische Oper Behrenstraße 55-57, Mitte, Tel. 47 99 74 00, 19 Uhr, Karten 12 bis 93 Euro