Das Beste am Dienstag

Wissen: 50 Jahre bemannte Raumfahrt in Schöneberg

20:00: Am 12. April 1961 schockte die UdSSR die Welt, als der russische Astronaut Juri Gagarin in dem Raumschiff "Wostok" erstmals die Erde umkreiste.

Die Russen hatten das prestigeträchtige Duell der Supermächte gewonnen. Am 5. Mai zogen die USA mit Alan Shepard nach, der in einer Mercury-Kapsel flog. Vom Beginn der bemannten Weltraumfahrt und zukünftigen Projekten handelt der heutige Vortrag "Von der Erde ins All: 50 Jahre bemannte Raumfahrt". Wissenswert.

Planetarium am Insulaner Munsterdamm 90, Schöneberg, Tel. 79 00 930, Karten 7/5 Euro