Steglitz

Theater-Premiere: "Die Vernissage"

Jonathan Waxman, Maler und Jude aus New York, kommt zur Retrospektive seines Werkes nach London.

Er macht einen Abstecher nach Norfolk, wo seine New Yorker Jugendliebe inzwischen wohnt. Sie ist Archäologin und hat mit ihrem Ehemann gerade einen wichtigen römischen Fund ausgegraben. Aber was ist das schon gegen den weltberühmten Maler. Donald Margulies beschreibt in seinem Stück "Die Vernissage" ein Künstlerleben zwischen Selbstverwirklichung und PR-Maschinerie.

Schlosspark Theater, Schloßstr. 48, Premiere31. März, 20 Uhr,Tel. 78 95 66 71 00.Auch 1.-4. April