Die Höhepunkte des Wochenendes

Lieder: Ein Sänger aus Charlottenburg

27.03.: Mit seinem aktuellen Album "Das süße Leben" und seiner Band ist der Berliner Sänger und Schauspieler Klaus Hoffmann derzeit auf Tournee.

Gerade erschienen ist auch sein neuer Roman "Phillip und die Frauen" (Rütten & Löning Verlag), in dem er sich hinter dem Schutzschild seines alter egos Philipp Kaufmann Gedanken über ein gelebtes Leben und das Älterwerden kurz vor dem 60. Geburtstag macht. Sein Konzert am Sonntag wird ein ganz spezielles: denn Klaus Hoffmann wird an diesem Tag wie sein Romanheld 60 Jahre alt. Und hat deshalb etliche Kollegen eingeladen, die mit ihm älter geworden sind und wieder gemeinsam mit ihm auf der Bühne stehen werden, darunter Reinhard Mey, Romy Haag, Hermann van Veen, Hannes Wader und Robert Kreis.

Friedrichstadtpalast Friedrichstr. 107, Mitte, Tel. 23 26 23 26, 20 Uhr, ausverkauft, evtl. Karten vor der Tür