Die Höhepunkte der Woche

Theater: Das gelbe Herz in Köpenick

23.03.: Frei nach Wilhelm Hauff erzählt Regisseurin Birgit Grimm in "Das gelbe Herz" die Geschichte von einem, der auszog, Macht und Einfluss zu suchen.

Das Herz gelb angefressen vor Neid findet Peter Munk den Erfolg, nach dem er mit allen Mitteln giert. Das Musiktheaterstück ist jetzt wieder auf dem Spielplan in Köpenick.

Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31, Köpenick, Tel. 651 65 16, Karten 15, erm. 11 Euro