Die Höhepunkte des Wochenendes

Konzert: Bühnenmusik für 200 Instrumente

19.03.: Hinter dem Projekt "Tiere sitzen nicht" steht die Idee, die übliche Verfahrensweise bei Auftragskompositionen aufzuheben und ein von Beginn an aus der intensiven Zusammenarbeit zwischen Komponisten und Ensemble entstehendes Werk zu schaffen.

Der außergewöhnliche Prozess, der über ein Jahr dauerte, wurde zu einem musikalischen Bühnenwerk. Jeder Musiker spielt neben seinen Haupt- und Nebeninstrumenten auch Schlaginstrumente und Keyboards. Der Untertitel des Stückes "Bühnenmusik für 200 Instrumente" ist daher keine Übertreibung.

Radialsystem V Holzmarktstraße 33, Friedrichshain, 17 Uhr, 15 Euro, Tel. 288 78 85 88