Das Beste am Donnerstag

Kunst: Bernard Frize in der Berlinischen Galerie

19:00: And the winner is: Der diesjährige Fred-Thieler-Preis für Malerei geht an den Künstler Bernard Frize (1949 bei Paris), der sich seit den 70er-Jahren der abstrakten Malerei widmet.

Der Zufall und der technisch bedingte Farbauftrag sind Thema seiner Arbeiten, die er als Werkgruppen konzipiert. Heute wird eine Ausstellung mit seinen Werken in der Berlinischen Galerie eröffnet. Farbrausch.

Berlinische Galerie Alte Jakobstraße 124-128, Kreuzberg, Tel. 78 90 26 00, Mi.-Mo. 10-18 Uhr, 6 Euro