Lichtenberg

"Verschwunden"

Grete ist verschwunden. Wurde das Mädchen entführt, ist sie abgehauen oder Opfer eines Verbrechens?

Merkwürdig ist, dass die Stiefmutter zu viel Gefallen daran findet, Interviews zu geben und im Fernsehen aufzutreten. Geldspenden gibt es auch. Gretes Bruder bleibt misstrauisch und sucht seine Schwester. "Ver-schwunden" von Charles Way wurde mit dem Deutschen Kindertheaterpreis ausgezeichnet und hat nun Premiere. Geeignet ab 13.

Theater an der Parkaue, Parkaue 29, Premiere 19. März, 19 Uhr, Tel. 557 75 20. Auch 21. März, 10+19 Uhr