Die Höhepunkte des Wochenendes

Oper: Wagners "Tristan und Isolde" hat Premiere

13.03.: Richard Wagner hat mit Tristan und Isolde einen Mythos geschaffen.

Es ist eine Geschichte über die Liebe mit all ihren Gefühlen. In der Inszenierung von Graham Vick ist Peter Seiffert der Tristan, Petra Maria Schnitzer die Isolde.

Deutsche Oper Bismarckstraße 35, Charlottenburg, 16 Uhr, 23-120 Euro, Tel. 34 38 43 43