Das Beste am Montag

Bühne: Warten auf Adam Spielman in Kreuzberg

20:00: Düster steuert die Welt, getrieben von ethnischen, kulturellen und religiösen Konflikten, auf den Abgrund zu.

Alle suchen sie Rettung am Rande eines Waldes bei Detroit: Die Jüdin Zipora, die vergessen will, die Perserin Samira und ihr Freund sowie weitere entwurzelte Menschen auf der Suche nach Identität. Adam Spielman soll sie retten, eine fiktive Figur, die an Becketts "Godot" erinnert. "Warten auf Adam Spielman" ist eine absurd-komische Tragödie, gespielt von einem internationalen Ensemble.

Ballhaus Naunynstr. 27, Kreuzberg, Tel. 75 45 37 25, Karten 12 Euro