Sonnabend: Klassik

Herbert Blomstedt dirigiert Bruckner

Herbert Blomstedt, einer der größten Anton-Bruckner-Kenner der Gegenwart, führt dessen große Messe Nr. 3 in f-Moll mit den Berliner Philharmonikern, dem Rundfunkchor und Solisten auf.

Mit Paul Hindemiths Orchestersuite "Noblissima visione" erklingt im Konzert ein ebenfalls mystisch inspiriertes Werk.

Philharmonie, 20 Uhr, Tel. 25 48 89 99, auch am 4. + 6. März