Das Beste am Sonnabend

Klangkunst: Thomas Loefke in Alt-Lübars

20:00: Wie klare Wassertropfen an einem kühlen Sommermorgen von den Blättern der Pflanzen fallen, so perlen die Klänge der Harfe von Thomas Loefke durch den Raum.

Loefke hat sich zur Aufgabe gemacht, das keltisch-skandinavische Musik-Erbe von Staffa und den Färöer-Inseln zu erhalten. Mal spielt er mit Kerstin Blodig und Ian Melrose im Trio "Norland Wind", mal solo, wie heute. Seine Klangbilder von der Harfe untermalt er mit einer Diashow aus den herb-romantischen Gefilden des Nordens. Sphärisch.

Labsaal Alt-Lübars 8, Reinickendorf, Tel. 41 10 75 75, Karten 12/5 Euro