Das Beste am Sonnabend

Hommage: Erinnerung an AC/DC-Legende Bon Scott

20:00: 1974 stieg der geborene Schotte Ronald "Bon" Scott nach allerlei Gelegenheitsjobs und Kurzaufenthalten in anderen Rockbands bei AC/DC als Sänger ein.

Mit Titeln wie "T.N.T" oder "Highway To Hell" wurde die Hard-Rock-Band weltberühmt. Scotts Vorliebe für schnelle Autos war ebenso notorisch wie sein Hang zu ausgiebigen Trinkgelagen. Zu seinem 31. Todestag erinnern verschiedene Bands an den wilden Leadsänger und Songschreiber. Ein Pflichttermin für AC/DC-Fans.

Kulturbrauerei (Kesselhaus) Schönhauser Allee 36, Prenzlauer Berg, Tel. 443 12 51 51, Karten 12 Euro