Reinickendorf

Das Leipziger Kammerorchester

Ein selten gespieltes Werk, präsentiert das Leipziger Kammerorchester unter Leitung von Morton Schuldt-Jensen: die 4. Sinfonie von Niels W. Gade (1817-1890).

Der Däne war einige Jahre Kapellmeister am Leipziger Gewandhaus. Außerdem erklingen "Siegfrieds Idyll" von Richard Wagner und Klaviermusik von Robert Schumann mit Solist Franz Vorraber.

Ernst-Reuter-Saal, Eichborndamm 215, 20. Febr., 19 Uhr, Tel. 47 99 74 23