Unter 20 Euro

Herzhafte Gerichte vom Grill und von der Adria

Die kroatische Küche ist mehr als nur Cevapcici. Zwar handelt es sich dabei um ein typisch kroatisches Nationalgericht, doch weht inzwischen auch dort ein neuer kulinarischer Wind. Und dass man gerade im Wedding solch ein Restaurant findet, erstaunt ein wenig.

Im rauen Soldiner Kiez hat sich Familie Miocic 2003 ihren Lebenstraum erfüllt. Das Lokal liegt zwar an der eher etwas unattraktiven Wollankstraße und sieht auch von außen sehr einfach, jedoch irgendwie einladend aus.

Der Restaurantbereich ist schlicht, die Tische sind mit etwas aus der Mode geratenen Decken ausgestattet. Schlichte Mitropa-Atmosphäre mit Salz- und Pfeffer-Streuern auf den Tischen und dem obligatorischen Teelicht daneben. Trotz der anfänglichen Skepsis gegenüber dem Speisenangebot überrascht die Karte mit einer durchaus reichlichen Auswahl an lecker klingenden Gerichten. Steaks, gebratene Leber mit Reis oder Kartoffeln und frischem Gemüse und natürlich Cevapcici. Alle Gerichte sind ohne höheren kulinarischen Anspruch gefertigt. Einfach, aber durchaus ansprechend präsentiert und wohlschmeckend.

Die Wahl fällt auf einen Adria-Teller für 6,90 Euro. Die freundliche Tochter des Hauses bringt die überraschend würzig gebratene Leber, das kleine Kotelett und das angenehm nach den typischen Balkan-Gewürzen duftende Grillhacksteak, schön angerichtet mit knusprigen Pommes Frites und frischem Salat. Fein gewürzte Zwiebeln werden separat serviert. Dazu gibt es einen heißen Grog für 3,10 Euro und ein Glas Pfefferminztee (1,70 Euro). Der Nachtisch wird uns vom Haus mit Zimtpudding samt kleiner Sahnehaube versüßt. Auf Wunsch hätte es auch noch einen Kaffee oder Espresso auf Kosten der Chefs gegeben. So stellt man sich wirklich guten Service vor. Da kommt man gern wieder. Auch wenn das Adria nicht gerade mit der Schönheit der Adria konkurrieren kann.

Adria Wollankstraße 55, Wedding, Tel. 49 91 16 76, täglich ab 11.30 Uhr

Bewertung

Geschmack * * * * *

Ambiente * *

Service * * * *

Preis/Leistung * * *

Gesamt * * * *

Höchstwertung: * * * * *