Das Beste am Sonnabend

Lesung: Rufus Beck liest "Die Reise nach Petuschki"

19:00: "Die Reise nach Petuschki", 1970 von Wenedikt Jerofejew verfasst, war einer der beliebtesten Untergrund-Romane der Sowjetunion.

Ein Reisender will mit dem Zug seine Geliebte in Petuschki besuchen und wird während der Fahrt immer betrunkener. Seine alkoholisierten Beobachtungen waren eine feine Satire auf das Sowjetsystem. Rufus Beck, als Stimme der "Harry-Potter-Bücher" bekannt, liest vor. Dazu gibt es Musik von Tschaikowsky.

Rathaus Reinickendorf Eichborndamm 215-239, 12-26 Euro, Tel. 47 99 74 23