Schöneberg

Filmpremiere "Serengeti"

Das ist wohl Familientradition: Schauspieler Hardy Krüger jr. hat die Liebe zu Afrika ebenso gepackt wie schon vor Jahren seinen Vater Hardy Krüger.

Deshalb ist seine Anwesenheit bei der Filmpremiere "Serengeti" kein Wunder. Regisseur Reinhard Radke begleitet die Bewohner der afrikanischen Savanne und zeigt ihre Schicksale zwischen paradiesischer Üppigkeit in der Regenzeit und gnadenloser Härte während der Trockenzeit.

Urania, An der Urania 17, 30.Jan., 16 Uhr, Tel. 218 90 91