Info: Rainer Hunold

Zur Person

Rainer Hunold wurde am 1. November 1949 in Braunschweig geboren. Nach seinem Abitur begann er zwar Kunstpädagogik und Germanistik zu studieren, stellte aber bald fest, dass seine Leidenschaft die Schauspielerei ist. Er schaffte 1975 die Aufnahmeprüfung an der Max-Reinhardt-Schule in West-Berlin. In der Rolle des "Kalli Flau" im Mehrteiler "Ein Mann will nach oben" feierte er seinen ersten großen Erfolg. Von 1988 bis 1997 verkörperte er den Strafverteidiger "Dr. Rainer Franck" in der Reihe "Ein Fall für zwei". Zurzeit steht er für das ZDF als "Staatsanwalt" (Foto, mit Fiona Coors) vor der Kamera. Hunold ist verheiratet und hat zwei Adoptivkinder.

Meistgelesene