Das Beste am Sonnabend

Harfe: Xavier de Maistre in Potsdam

19:30: Am Anfang der Karriere des Harfenisten Xavier de Maistre stand die Liebe zu einer Musiklehrerin.

Xavier war neun Jahre alt, als ihn seine Eltern in Toulon in die Musikschule schickten. Heute ist er der Star des Sinfoniekonzertes mit dem Brandenburgischen Staatsorchester. Gespielt wird Russisches: Prokofjews "Liebe zu den drei Orangen", Strawinskys "Petruschka" und das "Hafenkonzert" von Reinhold Glière. Zärte Klänge.

Nikolaisaal Wilhelm-Staab-Str. 10/11, Potsdam, Tel. 0331 28 888 28, 26 Euro