Prenzlauer Berg

Tanztheater

Der Traum, aber auch Alb- und Wunschträume sind Gegenstand der Tanztheaterproduktion "Traumfäden".

Mit dem finnischen Choreografen Tomi Paasonen haben die Schauspieler und Tänzer des RambaZambas sich an den schwer fassbaren Stoff gewagt, haben sich mit dem Unterbewussten beschäftigt. Neben Tanz und Musik gibt es bei der Inszenierung eine Live-Videoinstallation.

Theater RambaZamba, Knaakstr. 97, 13.-15. Jan., 19 Uhr, Tel. 44 04 90 44