Das Beste am Montag

Klassik: Schuberts Lieder in der Komischen Oper

20:00: Balladen und Strophenlieder bietet der Schubert-Abend "Der Wanderer" in der Komischen Oper (Bass: Jens Larsen, Klavier Norbert Biermann). Schuberts Lieder stehen geradezu exemplarisch für romantisches Musikempfinden.

Ein Abend, der sich um zentrale Themen wie Nacht und Einsamkeit, Reise ohne Rückkehr und unglückliche Liebe dreht. Eine herrliche Gelegenheit zum Zuhören und Träumen. Monumentale Kunstwerke, die bescheiden als Lieder daher kommen.

Komische Oper (Foyer) Behrenstraße 55-57, Mitte, Tel. 47 99 74 00, komische-oper-berlin.de, 14 Euro