Das Beste am Mittwoch

Ausstellung: Künstlerische Briefe in Mitte

11:00: Zugegeben, manchmal sind wir genervt von lästigen E-Mails. Mindestens überfliegen muss man die elektronische Post schon, und das kostet Zeit und Nerven.

Das brachte die Galerie Weiss wohl auf die Idee, 35 Künstler zu bitten, eigene Beiträge mit der guten alten Post zu schicken - als Hommage an eine Institution vergangener Zeit. Herausgekommen ist "Sent by Mail", eine Schau, die an die Tradition der "Mail Art" der 60er-Jahre anknüpft. Eine sterbende Kunstform.

Galerie Barbara Weiss Zimmerstraße 88-91, Mitte, Tel. 262 42 84, Di.-Sbd. 11-18 Uhr, Eintritt frei