Das Beste am Montag

Kunst: "Goldgiganten" im Bode-Museum

10:00: Goldrausch im Bode-Museum. Das Münzkabinett nimmt den explodierenden Goldpreis zum Anlass für eine umfassende Ausstellung zum Thema Gold in Münze und Medaille.

Zu sehen gibt es wahre "Goldgiganten": außergewöhnlich große und schwere Goldprägungen von der Antike bis zur Gegenwart. Hingucker ist da beispielsweise "Big Phil" aus Österreich, mit dem Motiv der Wiener Philharmoniker. Das Goldstück wiegt 30 Kilo. Ganz schwere Kunst.

Bode-Museum Besuchereingang, Am Kupfergraben 1, Mitte, Tel. 20 90 55 77, Eintritt 8 Euro, ermäßigt 4 Euro, täglich geöffnet bis 18 Uhr