Verbraucher

Mietpreisbremse: So können Berliner neue Verträge prüfen lassen

Für ganz Berlin gilt vom 1. Juni 2015 an die gesetzliche Mietpreisbremse.

Grund genug, für den Berliner Mieterverein, im Rahmen der „Aktion Mietpreisüberprüfung“ Berliner bei der Überprüfung zu unterstützen, ob neue Mietverträge oder Mieterhöhungen rechtens sind. Reiner Wild, Geschäftsführer des Mietervereins, kündigte an, dass man nicht nur die Mitglieder des Vereins beraten werde, sondern alle Mieter, die Hilfe benötigen – und das kostenlos.