Verbrechen

Kaulsdorf: 18-Jährige nach Party getötet – Polizei sucht Zeugen

Am Sonnabendmorgen gegen 6Uhr hat eine Fußgängerin eine leblose junge Frau in einem Gebüsch neben dem Verbindungsweg vom U- und S-Bahnhof Wuhletal zur Dorfstraße entdeckt.

Bei der Toten handelt es sich nach Angaben der Polizei um eine 18-Jährige, die offensichtlich das Opfer eines Tötungsdeliktes wurde und auf dem Heimweg von einer Party war. Nach den ersten Ermittlungen am Tatort schließt die Polizei ein Sexualdelikt nicht aus.