Nachrichten

Nachrichten

Bericht: Psychisch Kranke in US-Gefängnissen misshandelt ++ In eigener Sache: Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Psychisch Kranke in US-Gefängnissen misshandelt

Psychisch kranke Häftlinge werden in den USA einem Bericht von Menschenrechtlern zufolge teils auf brutale Weise von Wachleuten misshandelt. Insassen würden mit giftigen Chemikalien besprüht, erlitten Elektroschocks und würden für Tage an Stühle oder Betten gefesselt, heißt es in einem am Dienstag veröffentlichten Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch. Auf 127 Seiten untersucht die Organisation Vorfälle in amerikanischen Haftanstalten, bei denen Aufseher Gewalt gegen psychisch kranke Gefangene anwenden.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wegen des Feiertags am Donnerstag erhalten Sie die nächste Ausgabe der Berliner Morgenpost erst wieder am Freitag, den 15. Mai. Wir wünschen Ihnen einen schönen Feiertag. Ihre Redaktion