Fußball

Mannschaftsarzt Müller-Wohlfahrt legt Amt bei Bayern nieder

Völlig überraschend haben der Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und seine Mitarbeiter am Donnerstagabend mit sofortiger Wirkung ihre Ämter beim FC Bayern München niedergelegt. Die Mediziner um Müller-Wohlfahrt, der seit dem 1. April 1977 für die Bayern tätig war, begründeten den Schritt mit einer nachhaltigen „Beschädigung des Vertrauensverhältnisses“.