Börse

Dax springt über 11.000 Punkte

Der deutsche Leitindex Dax ist am Freitag erstmals in seiner 27-jährigen Geschichte über die Marke von 11.000 Punkten gesprungen.

Anleger kauften angesichts abnehmender Sorgen um die Ukraine-Krise und die Probleme in Griechenland wieder deutsche Aktien, sagten Händler. Der Leitindex schraubte seinen Rekord am Morgen auf 11.013 Punkte hoch.