Sozialpolitik

Neues Hilfsprogramm für junge Familien

Nach der Charité hat auch das Vivantes-Klinikum Neukölln ein Babylotsenprogramm für besseren Kinderschutz gestartet.

Dabei informieren Sozialpädagogen auf Wunsch alle Schwangeren, die in der Klinik entbinden, über Hilfsmöglichkeiten nach der Geburt. Bei Bedarf würden Mutter und Kind dann an passende soziale Träger im Bezirk vermittelt, sagte Falko Liecke, Gesundheitsstadtrat von Neukölln, am Freitag.