Nachrichten

Nachrichten

Bundespräsident: Gauck nimmt Unis bei Integration in die Pflicht

Gauck nimmt Unis bei Integration in die Pflicht

Den Universitäten kommt nach Einschätzung von Bundespräsident Joachim Gauck große Bedeutung bei der Integration zu. Die Uni könne und müsse eine aktive Rolle bei der Gestaltung der Einwanderungsgesellschaft spielen, „vielleicht sogar eine aktivere Rolle als gegenwärtig schon üblich“, sagte Gauck am Sonnabend in Frankfurt. Beim 100. Geburtstag der Goethe-Universität wies er zudem darauf hin, dass ausländische Studenten und junge Menschen mit Migrationsgeschichte teilweise Unterstützung durch spezielle Stipendienprogramme bräuchten. Am wichtigsten seien jedoch Vorbilder und Ermutigung.