Info

13 Prozent Rückgang

Trend Der in diesem Jahr erstmals veröffentlichte Sicherheitsbericht weist für 2013 insgesamt 14.362 Straftaten aus. 2010 waren noch 16.218 Delikte, also rund 13 Prozent mehr, angezeigt worden.

Straftaten Ganz oben in der Statistik steht mit 5512 Anzeigen der Taschendiebstahl. Zudem wurden 2239 Körperverletzungen und 1961 Sachbeschädigungen registriert. Es folgen der einfache Diebstahl (1914) und Drogendelikte (1195 Anzeigen).