Kriminalität

Experten warnen vor Betrug bei Onlinebanking per Handy

Verbraucherschützer und das Bundeskriminalamt (BKA) warnen vor Gefahren beim Onlinebanking per Handy mit mobilen Einmalpasswörtern, den sogenannten mTans.

„Über manipulierte Handy-Apps können Internetdiebe mittlerweile auch Smartphones ausspionieren“, sagte Christian Funk von der IT-Sicherheitsfirma Kaspersky dem „Spiegel“. Seinen Angaben zufolge hat sich allein im ersten Quartal 2014 die Zahl der Smartphone-Attacken im Vergleich fast versechsfacht.