Tiere

Gibt es uns bald noch?

Der Uhu hat ein Problem. Ebenso die Feldlerche und der Kiebitz. Alle drei Tiere sind in ihrem Bestand bedroht – so wie 29 Prozent der Tierarten in Deutschland. Das ist das alarmierende Ergebnis der bisher umfassendsten Bestandsaufnahme zur Lage der Natur, die die Bundesregierung am Mittwoch veröffentlicht hat.