Eurokrise

Gewerkschaft klagt über Arbeitsbelastung bei der EZB

In der Krise hat die Europäische Zentralbank immer mehr Aufgaben übernommen.

Vor dem Start der europäischen Bankenaufsicht schlägt nun die Gewerkschaft Ipso Alarm. Für die zusätzlichen Aufgaben fehle Personal, die Arbeitsbedingungen seien mitunter beängstigend. Es fehle Zeit, um gründliche Analysen erstellen zu können.