Meldungen

News

Atommüll: Castor-Zwischenlagerung soll bis Ostern geklärt sein ++ Vatikan: Papst empfängt 15.000 Paare zum Valentinstag

Castor-Zwischenlagerung soll bis Ostern geklärt sein

Bund und Länder wollen bis Mitte April die Lagerorte für Castor-Behälter mit hochradioaktivem Atommüll aus der Wiederaufarbeitung im Ausland festlegen. Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth sagte am Freitag, er sei guten Mutes, dass es bald eine Lösung gebe: Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) habe „die Absicht, die Gespräche um Ostern herum zu einem Abschluss zu führen“. Bislang war das niedersächsische Gorleben das Zwischenlager für die Atommüll-Behälter.

Papst empfängt 15.000 Paare zum Valentinstag

Franziskus ist zum Valentinstag am Freitag mit rund 30.000 jungen Erwachsenen auf dem Petersplatz zusammengetroffen. Die Audienz richtete sich an Paare, die sich auf die Ehe vorbereiten. Franziskus hob hervor, dass die Liebe nur dann dauerhaft Bestand habe, wenn sie nicht allein als emotionale oder körperliche Angelegenheit betrachtet werde, sondern als stetig wachsende Beziehung. Eine Ehe könne nur gelingen, wenn sich beide Partner ihrer eigenen Fehler bewusst seien und auf Gott vertrauten.