Nahverkehr

Rangliste: Die U4 ist die pünktlichste U-Bahn in Berlin

Im Gegensatz zur S-Bahn ist die Berliner U-Bahn deutlich pünktlicher.

Die U-Bahn ist in den ersten zehn Monaten des vergangenen Jahres nach Angaben der Verkehrsverwaltung durchschnittlich bei 97,5 Prozent der Fahrten pünktlich gefahren. Die pünktlichste Linie war die U4 zwischen Nollendorfplatz und Innsbrucker Platz (99,7 Prozent), die allerdings mit nur fünf Stationen auch die kürzeste U-Bahn-Linie der Stadt ist. Am unpünktlichsten war die U1 (95,4 Prozent), die zwischen Warschauer Straße und Uhlandstraße verkehrt.