Architektur

Schöner regieren

2010 erfolgte der erste Spatenstich, jetzt ist die Wiedererrichtung des Potsdamer Stadtschlosses abgeschlossen: An diesem Wochenende lädt Brandenburgs neues Parlament zum Tag der offenen Tür.

Zu sehen gibt es dabei vieles: etwa das 1701 entworfene Fortunaportal, die mit einer 20-Millionen-Euro-Spende finanzierte Fassade nach historischem Vorbild, moderne Innenarchitektur. Und es gibt einen Einblick in das Machtzentrum der Politik: in den Plenarsaal, die Sitzungsräume der Abgeordneten oder die Bibliothek. Rund 20.000 Besucher sollen kommen. Was Sie erwartet: