Info

Vielfältige Hilfe

Fahrende Ärzte Das Notfallsystem in Berlin besteht neben den Rettungsstellen der Krankenhäuser auch aus dem Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst für allgemeine Beschwerden sowie den Notfallpraxen für Zahnprobleme. Auch während der Feiertage finden Patienten, die das Haus nicht verlassen können, Hilfe über den Ärztlichen Bereitschaftsdienst. Die fahrenden Ärzte sind rund um die Uhr im Einsatz und besuchen Patienten zu Hause – unabhängig, ob privat oder gesetzlich versichert.

Erreichbarkeit Etwa 85 Prozent aller Besuchsanforderungen werden nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung innerhalb von zwei Stunden erledigt. Erreichbar ist der Bereitschaftsdienst unter 030/ 31 00 31. In lebensbedrohlichen Notfällen sollte jedoch immer der Rettungsdienst der Feuerwehr (112) angerufen werden. Kinderärzte sind im fahrenden Dienst nicht im Einsatz. Auch zahnmedizinische Probleme können während der Feiertage behandelt werden. Telefonisch ist der Zahnärztliche Notdienst rund um die Uhr unter 030/ 8900 4333 zu erreichen. Dort erfährt man, welche Praxis eingeteilt ist.