Meldungen

News

Studie: Frauenquote in deutschen Aufsichtsräten steigt leicht ++ Russland: Pussy-Riot-Musikerin wird nach Sibirien verlegt

Frauenquote in deutschen Aufsichtsräten steigt leicht

Der Frauenanteil auf Spitzenpositionen in der deutschen Wirtschaft ist in diesem Jahr einer Studie zufolge nur leicht gestiegen. In den Aufsichtsräten der größten börsennotierten Unternehmen beläuft sich die Frauenquote in diesem Jahr auf rund 20 Prozent, wie aus einer Untersuchung des Beratungsunternehmens Towers Watson hervorgeht. Damit erhöhte sich der Frauenanteil demnach gegenüber dem Vorjahr um drei Prozentpunkte. Towers Watson analysierte die Zusammensetzung der Kontrollgremien bei den 30 Unternehmen aus dem Dax.

Pussy-Riot-Musikerin wird nach Sibirien verlegt

Die inhaftierte Pussy-Riot-Musikerin Nadeschda Tolokonnikowa wird in ein Straflager nach Sibirien verlegt. Die Gefängnisverwaltung habe entschieden, die 24-Jährige in einem Lager in der Region Krasnojarsk unterzubringen, erklärte der russische Menschenrechtsbeauftragte Wladimir Lukin. Die Entscheidung sei getroffen worden, weil Tolokonnikowa aus der Region stamme und eine Unterbringung dort „zu ihrer Resozialisierung beiträgt“. Der Ehemann und die kleine Tochter der Musikerin leben allerdings in Moskau.