Info

Gutes Geschäft

Kapital In den landeseigenen Unternehmen Berlins sind rund 50.000 Menschen beschäftigt. Die Betriebe bilden mit einer Gesamtbilanz von 50 Milliarden Euro pro Jahr und einem Umsatz von sieben Milliarden Euro einen nicht unwesentlichen Anteil an der Wirtschaftskraft des Landes. Das in den Unternehmen steckende Eigenkapital des Landes beträgt rund neun Milliarden Euro.

Flughafen Eigentlich läuft es gerade ziemlich gut für die Berliner Flughafengesellschaft. Mit rund 25 Millionen Passagieren setzte sich das Wachstum im vergangenen Jahr fort. Wenn da nicht der Bau des neuen Hauptstadt-Airports BER wäre. Dieser verschlingt pro Monat 30Millionen Euro, ohne dass etwas passiert. Am Ende dürften die gesamten Kosten bei über fünf Milliarden Euro liegen.

Vivantes Ebenfalls gut fällt die Bilanz beim Klinikkonzern Vivantes aus. Mit 6,7 Millionen Euro Jahresgewinn konnte Vivantes zum neunten Mal in Folge einen positiven Abschluss vorlegen. Mit 5,3 Millionen Euro steuerte das Klinikgeschäft den Großteil bei. Profitieren konnte auch die damalige Vizechefin Dorothea Dreizehnter. Ihre Bezüge waren im Vergleich zum Vorjahr um 19,1 Prozent gestiegen.