Feuerwehreinsatz

Ein Raub der Flammen

Nach einem Großbrand zweier Lagerhallen und Palettenstapel in Treptow-Köpenick sind die Ursache des Feuers und die Schadenshöhe unklar.

Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden, hieß es bei der Polizei. Die Feuerwehr war nach eigenen Angaben mit 120 Kräften seit kurz nach Mitternacht bis in den Vormittag hinein im Einsatz. Verletzt wurde bei dem Feuer in einem Gewerbegebiet in der Nähe des Groß-Berliner Damms niemand.