Hertha BSC

Meisterhaft in die erste Liga

Die Fußball-Profis von Hertha BSC haben sich nach dem Bundesliga-Aufstieg nun auch die Zweitliga-Meisterschaft gesichert.

Lewan Kobiaschwili und Alfredo Morales, der am Sonntag seinen 23. Geburtstag feierte, trafen beim 2:1 (1:0) gegen den 1.FC Köln. Zugleich wurde der Punkterekord eingestellt. „Wir haben eine brillante Saison gespielt, die man so schnell nicht wieder erleben wird“, sagte Hertha-Trainer Jos Luhukay. „Diesen Schwung wollen wir mit in die erste Liga nehmen, dann brauchen wir uns nicht zu verstecken.“ Der Meisterpokal wird am kommenden Sonntag nach dem Heimspiel gegen Cottbus überreicht.