Wetter

Eis und Schnee behindern die S-Bahn und den Flugverkehr

Verspätungen bei der S-Bahn, Ausfälle im Flugverkehr und eine eher entspannte Situation auf den Straßen – die Rückkehr des Winters hat den Verkehr in Berlin am Dienstag unterschiedlich hart getroffen.

Wegen einer Signalstörung sowie mehreren defekten Zügen kam es vor allem bei der S-Bahn zu Ausfällen und Verspätungen. Verschärft wurde die Situation durch einen Schienenbruch im Bahnhof Potsdamer Platz, der den Zugverkehr auf den Nord-Süd-Linien S1, S2 und S25 stark beeinträchtigt. Der regionale Bahnverkehr lief hingegen nach Beobachtungen des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg ohne größere Störungen.