Stadtplanung

BER-Eröffnung: Verkehrsminister stellt Termin infrage

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) zweifelt am neuen Eröffnungstermin für den Flughafen BER in Schönefeld.

„Der Miteigentümer Bund sieht Anzeichen dafür, dass der Eröffnungstermin am 27. Oktober 2013 möglicherweise nicht gehalten werden kann“, sagte Ramsauer der Berliner Morgenpost. Ein Risiko sei nach wie vor die Brandschutzanlage. „Dafür müssen noch zahlreiche Tests durchgeführt werden“, sagte Ramsauer. Die Inbetriebnahme des BER ist bereits mehrfach wegen massiver Pannen bei Planung und Bau sowie technischer Probleme verschoben worden. Unter anderem funktioniert die komplexe Brandschutzanlage noch nicht. Vor Weihnachten hatten auch die Vertreter der beiden anderen Gesellschafter – Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit und Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (beide SPD) – nicht garantieren wollen, dass der 27. Oktober 2013 gehalten werden kann.