Stadtplanung

Wowereit will Eröffnungstermin für BER nicht garantieren

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) will den geplanten Eröffnungstermin des künftigen Hauptstadtflughafens in Schönefeld nicht fest zusagen.

Angesichts der noch bestehenden „riesigen Probleme“ könne heute „keiner eine Garantie abgeben“, sagte Wowereit am Donnerstag im Abgeordnetenhaus. Er begründete dies mit den noch zu lösenden Schwierigkeiten. Der Eröffnungstermin wurde nach mehrfachen Verschiebungen auf den 27.Oktober 2013 festgelegt. In „wenigen wichtigen Teilbereichen“ wie der Brandschutzanlage hätten die Bauarbeiten noch nicht wieder aufgenommen werden können, räumte Wowereit, der zugleich Chef des Flughafenaufsichtsrates ist, ein. Er hoffe aber, dass die vertraglichen Vereinbarungen mit den betroffenen Baufirmen in den nächsten Tagen zum Abschluss gebracht werden und die Arbeiten dort bis Mitte Januar beginnen könnten. Ab Juni müssten dann umfangreiche Tests die Funktionsfähigkeit aller Bereiche, einschließlich der Entrauchungsanlage, unter Beweis stellen, sagte Wowereit.