Zusammenstoß

Geisterfahrer verursacht Unfall mit sechs Toten

Ein Geisterfahrer hat auf der Autobahn 5 in Baden-Württemberg einen Unfall mit sechs Toten verursacht.

Der 20-Jährige stieß mit seinem Fahrzeug am Sonntagmorgen auf der Autobahn bei Offenburg frontal mit einem in Richtung Süden fahrenden Mini-Van zusammen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Alle fünf Insassen des Mini-Vans und der Unfallverursacher kamen ums Leben. Zudem wurden eine Ersthelferin schwer und vier weitere Personen leicht verletzt. Zur Unfallzeit gegen sechs Uhr herrschte teils dichter Nebel.