Frankreich

Trierweiler entschuldigt sich für Twitter-Eklat

Mit einer kurzen Twitter-Botschaft hatte die Lebensgefährtin von Frankreichs Staatschef François Hollande im Sommer für einen Eklat gesorgt – jetzt hat sich Valérie Trierweiler dafür entschuldigt.

„Es war ein Fehler, den ich bedauere“, sagte die 47-Jährige. Trierweiler hatte im Juni den Rivalen von Hollandes Ex-Lebenspartnerin Ségolène Royal im Kampf um einen Parlamentssitz unterstützt.